Buch Dienstleistungen Downloads Diverses Forum Impressum

kann man Textfelder abfragen?

Diskussionen zur SapQuery

kann man Textfelder abfragen?

Beitragvon kiem » 23.03.2005, 15:01

Ich sollte eine Liste erstellen, mit sämtlichen Materialien, bei denen der Vertriebstext (MM03) noch nicht gepflegt ist.
Nun wär das ja eine ziemlich simple Sache: Man sucht alle Materialen mit Vertriebstext = "". Nur gibt's keinen Feldnamen wenn man auf das Textfeld klickt.
Weiss jemand, ob man irgendwie an dieses Feld rankommt?
Vielen Dank auch schon

Gruss Emanuel
Gruss
Emanuel Kissling
kiem
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2005, 08:04
Wohnort: Bronschhofen

kann man Textfelder abfragen?

Google Werbung

Google Werbung
 

Langtext

Beitragvon NicoManicone » 23.03.2005, 15:57

Hallo,

was Sie suchen ist ein Langtext. Schauen Sie sich mal in Kapitel 9.2.2 den Text ab Kommentar "*für welche Materialnummern exestieren Langtexte" in Listing 9.2 an.

Ob Langtexte vorhanden ist, steht in der Tabelle STXH. Sie brauchen die Schlüsselfelder der Tabelle.

1. TDNAME
2. TDOBJECT
3. TDID
4. TDSPRAS

zu 2. bekommen Sie mit der SE75 (Textobjecte und IDs/ dann mit Fernglas nach Vertrieb suche) heraus heraus. Wert sollte 'MVKE' sein

Schauen Sie sich dann mal mit diesem Wert in der SE16 die STXH an.

So bekommen Sie die Liste der Materialien mit Langtext.
:wink:

Grüße,
Nico.
NicoManicone
Administrator
 
Beiträge: 99
Registriert: 29.05.2004, 20:06

Beitragvon kiem » 24.03.2005, 14:35

Vielen Dank
man müsste das Buch nur recht lesen;-)
Hab das mal geschrieben - und siehe da, mit den Bestelltexten funktioniert das schon wunderbar! Allerdings glaub ich hat's noch Fehler im gedruckten Coding. Die Konstanten sind c_*** definiert, im Programm steht dann aber l_***. Bin nicht sicher, ob das wirklich falsch ist, aber bei mir funktionierte es jedenfalls erst nach dem ich das geändert hatte.
Mit den Vertriebstexten hat's noch nicht auf Anhieb funktioniert, aber ich probier noch ein bisschen rum, bevor ich wieder voreilig Fragen stelle;-)

Besten Dank nochmals und allenfalls bis bald;-)
Emanuel
Gruss
Emanuel Kissling
kiem
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2005, 08:04
Wohnort: Bronschhofen

Beitragvon NicoManicone » 03.04.2005, 13:57

Hallo,
Die Konstanten sind c_*** definiert, im Programm steht dann aber l_***. Bin nicht sicher, ob das wirklich falsch ist, aber bei mir funktionierte es


Seufz. Sie sind es. Alle Listings waren mal Programme, die auch gelaufen (und damit fehlerfrei) sind. Aber irgendwie scheint auf dem Weg vom Programmsource zum Buchlisting etwas schiefgelaufen zu sein.

Grüße,
Nico.
NicoManicone
Administrator
 
Beiträge: 99
Registriert: 29.05.2004, 20:06


Zurück zu SapQuery

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron